In der Einführungsveranstaltung

...bekommen Sie alle wichtigen Informationen zur Kirchlichen Unterrichtserlaubnis bzw. zur Missio canonica sowie dem Mentorat.

Außerdem händigt die Mentorin Ihnen den Studienbegleitbrief aus. In ihm dokumentieren Sie Ihre Teilnahme an den verbindlichen Mentoratsveranstaltungen. Die Mentorin bestätigt Ihnen die Teilnahme am Ende der jeweiligen von Ihnen besuchten Veranstaltung.

 

Die Einführungsveranstaltung findet einmal im Semester statt. Die Einladung richtet sich vornehmlich an die Erstsemester, aber auch an alle, die bislang noch keine Möglichkeit hatten, diese Regelveranstaltung zu besuchen.

Den jeweiligen Termin entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programm des Mentorats.

Hier können Sie sich zur Einführungsveranstaltung anmelden.